GALLEGO ZAPATA, KATHLEEN
  Persönliche Daten
Jahrgang:
Figur:
Haarfarbe:
1964
schlank
braun
Grösse:
Augenfarbe:
Webseite:
180
blau
www.gallegozapata.com
   
Ausbildung
1986-89Schauspielstudio Margot Stein, Berlin
Besonderes
Sprachen: Muttersprache Deutsch, Englisch (gut), Italienisch (gut), Spanisch (befriedigend)
Dialekte: Berlinerisch (Heimatdialekt)
Tanz: Stepptanz, Ballett, Modern
Führerschein: PKW
Gesang: Stimmlage: Alt, Chanson
Wohnmöglichkeiten: 1. Wohnsitz Berlin, Wohnmöglichkeiten in Hamburg, München, Frankfurt / M., Köln, Stuttgart, Wiesbaden
Sonstiges: 2015 Workshop 'Helden und Loser' mit Jens Roth, Radiomoderation, Lesungen
Film (Auswahl)
Jahr Film/TV/Kino Sender Regie
2017 Es wird Zeit ZDF / Relevant Film Isa Kleefeld
DER ZÜRICH-KRIMI ARD Degeto / Graf Film Roland Suso Richter
2016 Polizeiruf 110 Folge: Muttertag (HR) ARD / Real Film Eoin Moore
2015 Polizeiruf Rostock - Folge: Wendemanöver ARD / Filmpool Fiction Eoin Moore
2014 Leberkäseland ARD / Ziegler Film Nils Willbrandt
Die Schlikkerfrauen SAT.1 / UFA Fiction Uwe Janson
SOKO Wismar - Folge: Der Pate ZDF / Cinecentrum Steffi Doehlemann
Grey Hat Kurzfilm / Semi Studios Emanuel Brod
Im Kreis der Raben HFF Konrad Wolf Daniel Carsenty
2013 Der Tatortreiniger - Folge: Carpe Diem NDR / Nordfilm Arne Feldhusen
Drogerie-Königinnen Kurzfilm / Filmarche Uta Hörmeyer
sub rosa Kino/ Palinsesto Philipp Link
Dyslexie BR Alpha / tellux Film Mark Andreas Borchert
2012 Mitten am Rand Kurzfilm / dffb Laura Lackmann
2011 The Parachutist Channel 4 / Various Films Tom Tagholm
2008 Gegenüber von Trost Kurzfilm / RBB, dffb Laura Lackmann
Die 25. Stunde - Folge: Feuerteufel RTL / Studio Hamburg Uwe Janson
2007 Rosa und Taxi Kurzfilm / arte, dffb Laura Lackmann
2006 Notruf Hafenkante - Folge:
Das brennende Brautkleid
ZDF / Studio Hamburg Bodo Schwarz
2005 Die Sitte - Folge: Traumfrau RTL / Filmpool Peter Strauch
Sarah geht spazieren Kurzfilm / dffb Roberto Anjari-Rossi
SOKO Leipzig - Folge: Ausbruch ZDF / UFA Michel Bielawa
Adelheid und ihre Mörder - Folge:
Leichenwagen
ARD / ndF Stefan Bartmann
2004 Im Schwitzkasten ZDF / moneypenny Filmproduktion Eoin Moore
Großstadtrevier - Folge: Fette Beute ARD / Studio Hamburg Marcus Weiler
Nasse Sachen Doku-Fiction Sylke Renée Meyer
Abschnitt 40 - Folge: Gefahr im Verzug RTL / Typhoon AG Florian Kern
2003 Im Namen des Gesetzes - Folge: Luzifer RTL / Opal Film Holger Gimpel
Unser Charly - Folge: Das hohe C ZDF / Phoenix Film Karl Lang
2002 Königskinder ZDF / Studio Hamburg Isabel Kleefeld
Alltag BR / teamWorx Neco Celik
Sektion - Die Sprache der Toten RTL / Relevant Film Markus Bräutigam
2000 Gnadenlose Bräute ARD / Ziegler Film Manfred Stelzer
Heidi M. Kino / X Filme Creative Pool Michael Klier
Slobodan Kurzfilm / HFF Konrad Wolff Sylke Renée Meyer
1999 Tödliche Wildnis RTL / Polyphon Jorgo Papavassiliou
1998 St. Pauli Nacht Kino / Hager Moss Film Sönke Wortmann
Hongkong-Virus B 37 Kurzfilm / HdK Vanessa Oppenhoff
Zug der Wünsche Kino / HFF Konrad Wolff Aelrun Goette
1997 plus-minus null Kino / dffb Eoin Moore
1994 SK Babies RTL / Polyphon Jobst Oetzmann
Theater (Auswahl)
Jahr Theater / Stück Rolle Regie
2013-14 Pfefferbergtheater, Berlin / Turbine hat Pfeffer diverse / Improtheater Ensemble
Märchenhütte, Berlin / Es war einmal diverse / Improtheater Ensemble
2012 Theater am Kurfürstendamm / Traumfrau Mutter, reloaded (+ Tournee) Deborah Ingolf Lück
2012-lfd Turbine William wie die Birne / Improvisationstheater Improtheater Ensemble
2010 Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz / Seestücke 3 Matrose, Ensemble Ulf Aminde
2009-10 St. Pauli Theater, Hamburg / Voll die Mutter, Traumfrau 2 Deborah, Barbara Ingolf Lück
2009 Komödie am Kurfürstendamm / Die sieben Todsünden Rita Radensky Andreas Schmidt
2007 Komödie am Kurfürstendamm / Die süßesten Früchte Sarah Andreas Schmidt
2006 Komödie am Kurfürstendamm / Die sieben Todsünden Rita Radensky Andreas Schmidt
2003-10 Kulturarena Berlin / Traumfrau Mutter Deborah Ingolf Lück
1994-97 Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Der Kirschgarten Ranjewskaja Astrid Griesbach
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Peer Gynt Aase Astrid Griesbach
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Die Nibelungen Kriemhild Astrid Griesbach
Theater des Lachens Frankfurt Oder / Ritter Blaubart - ein Bouffonspektakel Bouffon Astrid Griesbach
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Don Perlimplim Mutter Paolo Perreira
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Darüber spricht man nicht verschiedene Tom Jahn
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Aschenputtel Erzählerin Astrid Griesbach
Theater des Lachens, Frankfurt Oder / Der Fischer und der Geist aus der Flasche Fischer, Geist, Erzählerin Stefan Lochau
1995-99 Theatersport, Berlin / Improvisationstheater Impro Ensemble
1994-95 Cabaret Pfeffergurke am Schiffbauerdamm, Berlin / Liebe in Essig Chansonprogramm Boris Steinberg
1992-93 Narrenspiegel, Berliner Puppentheater / Aufgepasst diverse Georg Offik
Narrenspiegel, Berliner Puppentheater / Das Mietshaus Mieterin u.a. Georg Offik
Narrenspiegel, Berliner Puppentheater / Die Geschichte vom Kalif Storch Kalif Storch u.a. Georg Offik
1990-91 Theater 98 Berlin / Collagen verschiedene Thomas Thieme
1989-90 Neue Werkbühne München / Der Heiratsantrag Natalia Silvia Bartels
Neue Werkbühne München / Oberösterreich Anni Silvia Bartels
Neue Werkbühne München / Biedermann und die Brandstifter Anna Silvia Bartels
Agentur Matthies, Eisenacher Strasse 69/I, 10823 Berlin, Tel. 030 - 78710293, Fax: 030 - 78710294 eMail: office@agentur-matthies.de

copyright 2003 by novamatrix.de